Metallbearbeitende Industrie

Die Arbeit in der metallbearbeitenden Industrie beinhaltet typischerweise monotone und gefährliche Tätigkeiten. Unsere smarten, kollaborativen Roboter (Cobots) beschweren sich nie über diese Art von Tätigkeiten. Sie eignen sich perfekt für die Aufgaben, die die meisten Menschen vermeiden möchten. So können die Menschen in sichereren Umgebungen arbeiten und anspruchsvollere Aufgaben in der Wertschöpfungskette übernehmen. Cobots eignen sich ideal für die Automatisierung repetitiver Metallfabrikationsaufgaben wie Maschinenwartung und das Be- und Entladen von Teilen.

Metallbearbeitender Betrieb steigert Produktivität und verbessert Arbeitsplatzsicherheit

Typische Aufgaben bei der Metallbearbeitung sind das Bedienen von Maschinen und das Bearbeiten von Teilen, die geschnitten, geformt, geschweißt und geprüft werden sollen. Diese Tätigkeiten können nicht nur äußerst mühsam, sondern auch gefährlich sein. Deshalb wendet sich die Metallbearbeitungsbranche zunehmend der Automatisierung zu und setzt dazu erschwingliche MRK-Roboter ein. Dies ermöglicht es, Arbeitskräfte für anspruchsvollere Tätigkeiten einzusetzen und die Verletzungsgefahr zu vermeiden.

Meet Sawyer

Eine vollständig integrierte, kollaborative Robotik-Lösung

Wir empfehlen Ihnen einen Rethink Robotics Channel Partner in Ihrer Nähe.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf