Blog

den produktionsdurchsatz um 25 prozent steigern? elektronikhersteller p4q hat das mit cobot sawyer erreicht

in kollaborative roboter by Barbara Lopez-Diaz

P4Q, ein auf die Konstruktion und Herstellung von Elektronikprodukten und -systemen spezialisiertes spanisches Unternehmen, setzt den kollaborativen Roboter Sawyer für Tests von Leiterplatten ein und verbessert durch die präzise Arbeit von Sawyer seine Teilqualität und die gesamte Produktionslinie. Der smarte, flexible Cobot arbeitet Hand in Hand mit den Mitarbeitern in den Produktionshallen des Elektronikherstellers. Durch den Einsatz von Sawyer konnte P4Q den Produktionsdurchsatz um 25 Prozent steigern.

Wie die praktische Arbeit von Sawyer bei P4Q aussieht, erfahren Sie im Video.

Sehen Sie hier, wie Sawyer bei Magnethersteller MS Schramberg im Einsatz ist. Folgen Sie schon unserem Twitter-Account? RethinkRoboticsDE

(0 kommentare)


ÜBER DEN AUTOR

Barbara Lopez-Diaz

Barbara Lopez-Diaz ist seit September 2017 als Channel Marketing Manager Europe bei Rethink Robotics beschäftigt. Sie verantwortet die Umsetzung der globalen Marketingstrategie in Europa und die Steuerung lokaler PR- und Marketingkampagnen in 15 europäischen Ländern. Zuvor arbeitete sie in verschiedenen Marketingpositionen für Zentraleuropa und die DACH-Länder in global agierenden Unternehmen der Telekommunikations- und IT-Industrie mit den Schwerpunkten Hard- und Software.



KOMMENTAR HINTERLASSEN

Your email address will not be published. Required fields are marked *